Granny Squares Tutorial

Weil ich immer wieder Anfragen zu meinen Granny Squares bekomme habe ich nun endlich eine Anleitung gebastelt.
Man nehme: Garn, eine Häkelnadel in der passenden Stärke, hier 3er Nadel.

1. Der Anfang: eine Schlinge und drei Luftmaschen:

Eine Anfangsschlinge und drei Luftmaschen

2. mit einer Kettmasche zum Ring schließen:

Kettmasche zum Schließen

3. 2 Luftmaschen:

Geschlossener Ring mit zwei Luftmaschen

4. 11 Stäbchen in den Ring häkeln:

Luftmaschenring mit zwei Luftmaschen und 11 Stäbchen

5. mit einer Kettmasche die Runde schließen und wieder zwei Luftmaschen häkeln:

Mit Kettmasche geschlossener Ring und anschließenden zwei Luftmaschen

6. in das erste Loch zu den zwei Luftmaschen noch 5 Stäbchen häkeln:

zwei Luftmaschen und 5 Stäbchen im ersten Loch

7. nach drei Stäbchen weiter wieder einstechen und nochmal 6 Stäbchen häkeln, dann noch zweimal wieder 6 Stäbchen im Abstand von drei Stäbchen der Vorreihe häkeln:

Zwei 6er Gruppen gehäkelt, noch zweimal 6 Stäbchen im Abstand von je drei Stäbchen aus der Vorreihe einstechen

8. erste Runde fertig:

drei Gruppen a 6 Stäbchen gehäkelt, erste Runde fertig

9. Runde mit einer Kettmasche schließen:

Abgeschlossene erste Reihe

10. zwei Luftmaschen machen:

Nach der abgeschlossenen Rund zwei Luftmaschen gehäkelt

11. und noch zwei Stäbchen in das Loch direkt unter den Luftmaschen häkeln:

Wie man sieht so ein bißchen nach hinten versetzt einstechen

12. dann sechs Stäbchen in die Ecke häkeln, also nach drei Maschen der Vorreihe einstechen:

Drei Stäbchen der Vorreihe abzählen und dort einstechen und 6 Stäbchen arbeiten

13. dann wieder drei, sechs immer in die Ecken, die ganze Runde fertig und mit einer Kettmasche die Runde abschließen:

Schon zur Runde mit einer Kettmasche geschlossen

14. ab Schritt 10 wiederholen, nur in jeder Reihe kommen mehr dreier Gruppen Stäbchen dazu an den Seiten, an den Ecken immer sechs Stäbchen machen.

Die Farbe kann immer gewechselt werden, ich habe bei meinen Quadraten immer nach der 6. Runde zwei Runden in einer anderen Farbe gehäkelt und dann noch 5 Runden in einer weiteren Farbe, da sind der Phantasie und den Farben aber keine Grenzen gesetzt:

Ein fertiges Häkelquadrat – Granny Square

Ich habe bei meiner Decke immer einen Rand von zwei Runden in der gleichen Farbe gehäkelt, mit der Wolle habe ich die Quadrate dann auch zusammengehäkelt, ich finde, das verbindet die Quadrate gut und kaschiert ein bißchen unterschiedliche Garnqualitäten.

Und dann davon gaaanz viele häkeln….

Viele Granny Sqares gestapelt

und mein Ergebnis:

Meine Granny Square Decke im Garten

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: irisines stricksalon » Wie mache ich ein Häkelquadrat?

  2. Pingback: Granny Square-Decke | Neues vom Bastelschaf

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.