Fleissarbeit

alle Links sind aktualisiert, einige dazugekommen und es fehlen immer noch viele der Links, die ich in Bloglines abonniert habe….

aber für heute reichts.

Teile diesen Beitrag

2 Antworten auf „Fleissarbeit“

  1. Leg Dir doch bei Bloglines einen Blog an (Du mußt den ja nicht nutzen), dann kannst Du die Blogrolls aktivieren, und jedesmal, wenn Du einen Link in Bloglines hinzufügst, löscht oder aktualisierts, geht das in Deinem Blog dann autmatisch.
    LG Ruthy
    ***die irgendwann auch keine Lust mehr hatte, ständig die Linkadressen erneuern zu müssen***

Kommentare sind geschlossen.