Schuljahresanfang

und der übliche Elternabendmarathon, in meinem Fall drei Elternabende an drei Abenden hintereinander verhindern im Moment erfolgreich Strickergebnisse. Strickt ihr in der Schule bei Elternabenden? Nur so interessehalber. Da ich als alleinerziehende Mutter dreier Kinder sowieso Exotenstatus habe, verzichte ich meistens lieber, die Zeit eines Elternabends sinnvoll zu nutzen 🙂

Teile diesen Beitrag

7 comments on Schuljahresanfang

  1. Überlegt habe ich mir das auch schon öfters, es dann aber bleiben lassen. Nicht, dass mein Tun als Desinteresse verstanden würde.
    Ich bin wie Du auch allein erziehend, bin schon selten genug bei offiziellen Terminen dabei. Wenigstens bei den Elternabenden möchte ich einen „guten Eindruck“ hinterlassen ;o)
    Auch bei den Elternabenden im KiGa (Elterninitiative) stricke ich nicht. Wobei ich schon öfters gedacht habe, hätte ich es nur getan, dann wäre es nicht ganz so langweilig gewesen….. (Man kann unermüdlich lange darüber diskutieren, welche Farbe für den nächsten Küchenanstrich verwendet wird!)

    Liebe Grüße,
    Juli

  2. Dei Idee hatte ich auch, aber da heute mein allererster Elternabend ist lass ich es erstmal.

    Liebe Grüsse

    Anette

  3. Ich darf auf Elternabenden net stricken, ich muss sie ja halten. Aber mir würde es nichts ausmachen, wenn die Eltern stricken würden.
    Liebe Grüße
    Barbara

  4. Ich habe bisher auf keinem Elternabend gestrickt. Das liegt aber auch daran, dass ich mir meistens ohne Ende Notizen mache und dabei sind dann beide Hände schon mit Arbeit versorgt. Bei Betriebsversammlungen stricke ich ;-).
    Bussi
    Bine

  5. Also ich stricke nicht, weil ich mitschreibe. Besonders diesmal, weil Männe gleichzeitig in der anderen Klasse saß (sonst an zwei Tagen hintereinander, und dann gehen wir beide). So hatten wir aber wenigstens nur einen Abend zu opfern, und hörten nicht vieles doppelt (die Kinder sind auf der selben Schule). Ich schwanke immer ein bisschen, ob ich’s tun soll oder nicht, aber habe auch Sorge, dass es als Desinteresse gewertet wird. Dabei passe ich am besten auf, wenn ich was in der Hand habe. Also muss ich mitschreiben.

    Alles liebe, Christiane 😎

  6. Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen ;o))) Allerdings sind wir noch im KiGa-Alter, dennoch blüht uns das 3fache Abklappern von Elternabenden auch in ein paar Jahren *seufz*
    LG Eva

Kommentare sind geschlossen.