8 random things about me

I’ve been tagged by Angelika.

The Rules:

Once tagged, you must link to the person who tagged you. Then post the rules before your list, and list 8 random things about yourself. At the end of the post, you must tag and link to 8 other people, visit their sites, and leave a comment letting them know they’ve been tagged.

My 8 random things:

1. I find it difficult to write in english but I try 😉

2. Spring is my favorite season

3. My car is red

4. I live in Bonn

5. I really like my work

6. Reading Blogs is meanwhile more important than reading newspapers

7. My children like only 50% of the meals I cook, I don’t know why?

8. I love baking

And now I have to tag 8 people….
Bianca, Beate, Aud, Wapiti, Ekke, Vera, und Martina
So, das war anstrengend….
ich kann schon nicht mehr zählen. 7 ist aber auch schon gut, wer möchte, kann sich dies Teil ja noch mitnehmen, dann sind es 8.

Teile diesen Beitrag

5 Antworten auf „8 random things about me“

  1. Aha! Konnte mit dem Begriff „taggen“ nix anfangen…. 😉
    Muss das auf englisch sein? Dazu hab ich dann nämlich keine Lust, mein Blog ist deutsch :-)))

    Liebe Grüßle,
    Wapiti

  2. Jezt bin ichs noch mal 😀
    Irgendwie kam mir das ganze so bekannt vor – ich hab das Spielchen schon mal mitgemacht, und zwar auf deutsch hier
    🙂 🙂 🙂

    Liebe Grüßle,
    Wapiti

  3. Ich hab mich auch ganz schön abgerackert mit dem englischen.
    Am Samstag ist unser Spinntreff in Troisdorf um 10.00 Uhr. Ansonsten gibts ein grossen Treffen am 1.12. In Hangelar in der W.Schule oder bei youtube.
    Angelika

  4. Okay, ich hab’s getan!
    Zwar habe ich die Regeln gebrochen, aber ich hab’s getan . . . 😉
    „Can you speak english? Yes, ’n paar broken!“

Kommentare sind geschlossen.