Twist Collective Live

Eine neue Ausgabe von Twist Collective ist gestern nacht erschienen.
Da ist das ein oder andere Modell dabei, das ich eventuell stricken möchte:
Poplar & Elm gefällt mir sehr, das Muster ist schön und die Form ist ebenfalls ansprechend, die sieht bestimmt auch an weniger elfenhaften Wesen gut aus,
Azami finde ich auch nicht schlecht, man muss sich allerdings in jedem Fall eine andere Farbe vorstellen, was die Designerin bewogen hat, dieses Schweinchenrosa auszuwählen, weiߟ man nicht….
Abrazo hat eine schöne Form, gefällt mir gut.
Kadril kann ich mir als sommerlichen Schal gut vorstellen.
Damariscotta ist ein schönes kleines Sommer Shirt, sieht aus wie ein schnell gestricktes Stück und sitzt am Model richtig gut.
Banderilla hat wirklich schöne Farben und ich freue mich immer über so schön bunte Modelle. Vielleicht eher etwas für jüngere schlanke Frauen.
Timpani finde ich toll, das ist ein Modell, was ich gerne stricken würde, kommt auf jeden Fall auf die Liste.
Die Sockenmuster sind schön, reissen mich aber nicht vom Hocker. Alles in allem eine gelungene Ausgabe, finde ich.

Teile diesen Beitrag

2 comments on Twist Collective Live

  1. Oh, ja, Timpani find ich auch klasse, auch wenn es so aussieht, als würde sich das Bündchen unten li etwas rollen (was mich früher oder später wahnsinnig machen würde. Aber sonst: super!

    LG,
    Dags

Kommentare sind geschlossen.