Boden

ist ein Muster für einen Pullover, den man von oben nach unten strickt. Der untere Rand ist mit verkürzten Reihen so gestrickt, dass er hinten länger ist als vorne, das ist wohl gerade modern. Mir gefällt es jedenfalls gut, und deshalb habe ich mir das Muster für Boden bei ravelry gekauft, eine angefangene Strickjacke herausgesucht, geribbelt und mit der frisch geribbelten Wolle losgelegt. Eine Maschenprobe habe ich übrigens nicht gemacht, dafür habe ich das Gestrick vermessen und festgestellt, mit dem Muster Boden und meiner Wolle wird das so nie passen.
Ich habe dann mit Hilfe eines neuen Buches, The Knitter’s Handy Book of Top-Down Sweaters: Basic Designs in Multiple Sizes and Gauges und der Maschenprobe die passende Anzahl Maschen berechnet und einfach schonmal weitergestrickt.
Anprobe habe ich gemacht und das Teil passt. Nun habe ich das Rumpfteil so gut wie fertig gestrickt und muss mich an die Berechnung der Rundung begeben. Der aktuelle Stand des Pullovers sieht so aus:
boden1

Teile diesen Beitrag