Regenbogen spinnen

2015-10-25 19.25.13
Ich hatte groߟes Glück bei der Tombola der Handspinngilde in Hardehausen, eins meiner drei Lose bescherte mir einen pflanzengefärbten Regenbogen von Claudia. ßœber diese harmonischen, wunderschönen Farben habe ich mich sehr gefreut. Alle der einzelnen Farben habe ich inzwischen fertig gesponnen:
20151025_221415
Das ging besonders schnell, weil das Spinnen der kleinen Stränge viel Spaߟ gemacht hat. Während des Spinnens habe ich natürlich schon die ganze Zeit überlegt, was ich daraus stricken könnte. Meine Ideen sind entweder bunte Handschuhe zu stricken oder eine Mütze. Dafür habe ich schon meine Fair-Isle Bücher und Muster durchgesehen, bin aber noch nicht auf die zündende Idee gekommen. Ich finde, ich brauche dafür auߟerdem noch eine Grundfarbe und denke jetzt darüber nach, ob ich ein mittleres Grau oder ein Naturweiߟ nehmen soll. Und das möchte ich dann auch noch spinnen, damit die Garne sich ähnlich sind.
Ich finde zum Beispiel dieses Muster sehr geeignet: Alpelua Sj߸lingstad 2015 , habe zwar keine Ahnung, wie man es ausspricht, aber die Anleitung wird wohl zu verstehen sein. Die Muster kann man bestimmt auch variieren.
Also werden sicher noch einige ßœberlegungen vor der Verarbeitung dieser wunderschönen bunten Garne stehen. Aber geponnen sind sie immerhin schon mal.
2015-11-08 10.30.41

Teile diesen Beitrag