Kategorie: spinnen

#feelthebern

kurzer Pullover mit graubraunweissem Norwegermuster

Bei der Amtseinführung des neuen US Präsidenten Biden saß Bernie Sanders im grünen Parka mit handgestrickten Handschuhen im Publikum. Diese Handschuhe haben sehr viel Aufmerksamkeit bekommen, unzählige Bilder mit dem Hashtag #feelthebern waren in den sozialen Medien zu sehen.   Es hat natürlich nicht lange gedauert, bis Handschuhe oder Socken mit ähnlichem Muster bei einigen […]

Spinnen macht Spaߟ

Ich war vor ca. zwei Wochen beim Treffen der Handspinngilde in Hardehausen. Es war wie immer ein sehr nettes Treffen, gut organisiert und harmonisch. Diesmal war die Fahrt für uns Bonner/Kölner auch nicht zu lang. Das Treffen fand in der Landvolkshochschule Hardehausen statt, einer ehemaligen Klosteranlage, die heute als Landschulheim noch von der katholischen Kirche […]

Farbexperimente

Neulich beim Färben hatte ich eine Idee, die sicher nicht neu ist, für mich aber neu war. Ich hatte noch ein gewaschenes Vlies Wolle aus dem letzten Jahr hier liegen. Ich habe dann jeweils Teile des Vlies uni eingefärbt: Dann habe ich mit den Handkarden Röllchen hergestellt, hier auf einem Bild mit der Strickprobe: und […]

Gefärbt

habe ich gestern auch mal wieder, endlich. Irgendwie bin ich zu nichts gekommen, jetzt wird es hoffentlich insgesamt etwas besser. Die Wolle ist noch nicht trocken, da gibt es in den nächsten Tagen Bilder. Für mich habe ich zwei Kammzüge mitgefärbt, die mir ausgesprochen gut gefallen, einen in Rottönen und einen in Grün- und Blautönen: […]

Spinnexperimente

Beim letzten Spinntreffen habe ich Zwartbless Wolle schon schön fertig gekämmt erstanden: Einen bunten Kammzug von der lieben Mel habe ich schon fertig versponnen: Jetzt hatte ich die Idee, diese zwei sehr unterschiedlichen Einzelfäden miteinander zu verzwirnen, so daߟ ich ein graubuntes Garn bekomme. Mit einer kleinen Menge habe ich es ausprobiert, einmal das Zwartbless […]

Spindelversuch

schiefes Strickstück in Brauntönen

Man mag es kaum glauben, aber ich bin Spindelneuling. Einige kleine Versuche habe ich schonmal gemacht, meist aber schnell wieder aufgegeben, weil mir die Spindel immer wieder heruntergefallen ist. Das Reissen des Fadens konnte ich nicht wirklich verhindern. Beim Spinnen mit dem Spinnrad habe ich das Problem nur selten. Gestern war es dann endlich soweit, […]

Gesponnen

wird hier auch noch ab und an. Einen Strang fertig gesponnen und gezwirnt habe ich am Stand der Handspinngilde am letzten Samstag auf der Handarbeit und Hobbymesse. Wir hatten viel Spaߟ am Stand und auch viele Besucher, die sich für das Spinnen interessierten. Und das ist dabei herausgekommen: Der Strang liegt auf der halbfertigen Strickjacke […]

Fortschritte

macht die graue Jacke Fylingdales. Das Grau ist immer wieder ein biߟchen anders, da das Vlies ein paar dunkle Flecken hat und ich das Vlies nicht nach Farben sortiert habe, sondern kämme, wie es kommt. Dadurch gibt es immer wieder neue Grauschattierungen, was die Jacke sehr lebendig wirken lässt. Auch die Zöpfe kann man gut […]

Gesponnen

habe ich in den letzten Wochen nicht so viel, aber auch hier liegt einiges zum Verarbeiten. Ein sehr bunter Strang aus dem Sommer, gefärbt von Ester und beim groߟen Bonner Stricktreffen im Mai diesen Jahres erstanden wurde in dieser grauen Jahreszeit zum Lichtblick auf dem Spinnrad: Daraus wurde navajoverzwirnt dieser Strang: Was ich daraus stricken […]

Nächste Seite »