Monat: Dezember 2009

  • Blick zurück auf 2009

    Nachdem ich dies ja in den letzten Jahren bereits getan habe möchte ich auch in diesem Jahr nicht versäumen, meinen strick- und spinntechnischen Jahresrückblick zu erstellen: Januar Sabine hat eine tolle Idee, den Märchensocken KAL, ich mache gerne mit und stricke dafür im Januar ein Paar Schneewittchen Socken: Schon im Januar spinne ich Babykamel, das […]

  • Bevor Weihnachten vorbei ist

    noch ein kleines weihnachtliches Werk:

  • Nachtrag

    schon im Hochsommer habe ich die grüne Jacke nach dem Muster February Lady Sweater fertiggestrickt. Heute war nun endlich die Zeit zum Fotografieren gekommen, meine Tochter hatte die Jacke an, die Sonne schien und das Kind war willig, voilß : Ich habe heute die Knöpfe angenäht, das musste schnell gehen. Die Abstände stimmen leider nicht so […]

  • Frohe Weihnachten!

    Euch allen wünsche ich ein frohes Fest mit Zeit für schöne Stunden mit den Lieben, tollen Geschenken und lecker Essen!

  • Noch eine Mütze

    Das ist inzwischen die dritte Mütze nach einem Muster von Isolda Teague „Rose Red“, meine Tochter möchte sie einer Freundin schenken. Die Wolle ist von Angelika handgefärbt. Und solange brauchen wir, um ein halbwegs brauchbares Foto herzustellen:

  • Eislichter

    Im Rheinland ist es nur selten so kalt, dass man soviel Wasser zum Gefrieren bekommt, gestern und heute habe ich diese Gelegenheit genutzt und nun leuchten die Eislichter drauߟen im Dunkeln. Noch einen schönen 4. Advent!

  • Eisblume

    nach einem Tutorial von hier Das ist mal wieder ein Versuch. Ich habe das Bild bei Flickr bearbeitet und mit dem Tool von Flickr in mein Blog geladen, das sieht einigermassen zufriedenstellend aus. Mal sehen, was noch so online zu basteln ist.

  • Advent, Advent

    guckt mal heute bei Petra in den Adventskalender rein….

  • Ein gespanntes Tuch

    immerhin, eins ist gespannt, getrocknet, vernäht und fotografiert. Das ist Herbivore nach einem Muster von Stephen West. Das Muster habe ich genutzt um etwas handgesponnenes Garn zu verarbeiten, das ist die Space von hier, also gut abgelagert. Passte gut für den Schal. Gestrickt habe ich im Krankenhaus zum Teil im Liegen, das Tuch ging besser […]

  • Spannhemmung

    Ich habe zwei Tücher/Schals gestrickt, einmal Herbivore (ravelry link) und dann noch Undine. Nun liegen die beiden hier und müssen gewaschen und gespannt werden. Das mit dem Spannen ist für mich schlimmer als vernähen. Aber was muss, das muss. Ich fang mal mit dem einen an….