Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 49/2004

Verzählt, falsch gezopft, Masche nicht ganz erwischt… kleine Fehler finden sich immer. Ist das für dich ein Grund zum Auftrennen? Oder findest du, das macht den Charakter des Gestricks erst aus?
Im Prinzip ja, aber das ist immer das Abwägen zwischen zwei Möglichkeiten:
Auftrennen verdirbt mir meist recht gründlich den Spaߟ an einem Strickstück, siehe Poncho, es dauert lange, bis ich mir und dem Gestrick nicht mehr gram bin und dem kleinen Fehlerteufelchen, der sagt, das sieht man doch gar nicht, und bevor du das wieder aufmachst….
Also, es kommt ganz darauf an.

fragte das Wollschaf

Teile diesen Beitrag

1 comment on Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 49/2004

  1. oooooooooooops! komme über reginas seite zu dir und sehe, daß du mich verlinkt hast. wie komm ich denn zu der ehre? grübel. wie heißt die krankheit, wo man alles vergisst?
    egal! ich revanchiere mich umgehend! liebe grüße, diana

Kommentare sind geschlossen.