Kategorie: dienstagsfrage

Antworten auf die Dienstagsfragen

Die verstrickte Dienstagsfrage 2/2014

Habt ihr Neujahres-Rituale? Im Allgemeinen? Und bezogen auf Euer wolliges Hobby? Aufräum-Entrümpelungsaktionen, erstellt Ihr Listen, welche Projekte es im kommenden Jahr sein sollen? Oder lasst ihr das spontan kommen, weil man eh schon so viel verplant in seinem Alltag? Jeder Jahresanfang motiviert mich zu guten Vorsätzen, die ich mir dann oft bewusst verbiete. Ich denke […]

Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 46/2007

Wie bist Du zum Bloggen, bzw. Bloglesen gekommen? Wie wurdest Du darauf aufmerksam? Kannst Du Dich noch erinnern welches Webtagebuch das erste war, das Du bewuߟt wahrgenommen hast? Sehr genau kann ich mich erinnern: ich habe mich in einem Forum herumgetrieben, wo auch Wapiti war und da ich von Natur aus ein neugieriger Mensch bin […]

Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 45/2007

Hallo liebes Wollschaf, wäre es möglich, dass Du an einem Dienstag vielleicht einmal fragst, ob es einen Trick oder ein Hilfsmittel gibt, um festzustellen, wie lang der Faden für den Maschenanschlag sein muss (damit man nicht immer 20 Maschen vor Ende feststellen muss, dass er nicht reicht ;-)) Ich kenne keine Tricks und es passiert […]

Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 44/2007

Das Internet ist voll von wunderschönen und noch dazu kostenlosen Anleitungen zum Thema Stricken, Strickfilzen, Häkeln u.s.w. ..täglich kommen weitere Funde dazu!!!! Wo sammelt ihr diese tollen Ideen? Kommen sie in den Ordner Favoriten mit der Gefahr, beim nächsten PC-crash ins virtuelle Nichts zu verschwinden? Druckt ihr alles aus und versinkt so in losen Blättern? […]

Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 43/2007

Ein neuer Wollladen macht in eurer Stadt auf. Welche Erwartungen habt ihr an ihn? Welche Wünsche hättet ihr? Hersteller? Service wie z. B. Modelle umrechnen, Hilfe bei englischen Anleitungen? Was fällt euch noch ein? Was würde euch dazu bewegen zu diesem Laden zu gehen? Ich habe Glück, in meiner Stadt und ziemlich nah bei mir […]

Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 38/2007

Du findest ein Garn in Deinem Stash, das Du in einem Anfall geistiger Umnachtung gekauft haben musst. Was machst Du damit? Verkaufen? Verschenken? Oder wegwerfen? Erst mal ausreifen lassen, manchmal dauert das Jahre, aber dann wird was draus. Verschenken oder über das Blog verscherbeln ist auch eine Methode. Glücklicherweise kommt das nicht so oft vor, […]

Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 32/2007

Wie vernäht ihr eure Fäden am Strick- bzw. Häkelstück so sicher, dass sie auch vernäht bleiben? Am liebsten natürlich gar nicht, früher habe ich meine Sachen einfach meiner Mutter gegeben, die hat die Fäden dann sicher und gut vernäht, heute muss ich das selber machen. Ich ziehe die Fäden auf der linken Seite durch mehrere […]

Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 31/2007

Gibt es etwas, was ihr gar nicht mögt beim Stricken, abgesehen vom wiederaufribbeln und vernähen? „Ich hasse es zum Beispiel, linke Reihen machen zu müssen … ;-)“ Eigentlich gibt es nichts, was ich gar nicht mag, einige Dinge tue ich nur ungern, z.B. verstricken von Acrylgarnen und auch Mohair ist nicht mein Lieblingsmaterial. Muster, linke […]

Nächste Seite »