Alle Finger

gestern abend bin ich noch ein biߟchen weitergekommen, zunächst habe ich alle Finger zusammengestrickt, die Methode, die Nona beschreibt, ist wirklich gut, es wird eine Masche quasi von gegenüber gestrickt, das heiߟt, es gibt nur klitzekleine Löcher. So sieht es aus, wenn alle Finger auf der Nadel sind:
bunte Finger für Fingerhandschuhe
Dann, einige Runden später kommt der Daumen dran und wird dazugebastelt. Auf meinem Foto, daߟ ich mit links machen musste, weil ich ja gerade den rechten Handschuh stricke, sieht mein Daumen unglaublich lang aus, in echt aber nicht!
Und meine Farbwahl sollte ich vielleicht beim nächsten Exemplar überdenken 😉
Finger und Daumen auf einer Nadel

Stichworte:Handschuhe, Fingerhandschuhe,
Wollreste

Teile diesen Beitrag

6 Antworten auf „Alle Finger“

  1. Hallo!
    Ich habe auch schon nach der Anleitung gestrickt, allerdings sind bei mir zwischen den Fingern Löcher geblieben.
    Was meinst du denn mit „es wird eine Masche quasi von gegenüber gestrickt“?
    Das habe ich leider nicht herausgefunden…
    Grüße,
    Maria

  2. Also, in der ersten Reihe nach dem „Alle Finger auf eine Nadel nehmen“ werden die Maschen von finger 1 und Finger 2 zusammengstrickt. In der nächsten Reihe wird diese Masche auf eine Sicherheitsnadel stillgelegt. Dann strickt man weiter bis man an der Stelle gegenüber ist, also Handinnenfläche, wenn du die Masche an der Handaussenfläche stillgelegt hast. Du nimmst dann die Masche von der Sicherheitsnadel auf die Stricknadel und strickst sie ab. Damit hast du die eine Msche, die du vorher stillgelegt hattest, gegenüber gestrickt und eine schöne feste Verbindung zwischen den einzelnen Fingern. Das wird bei jedem Finger gemacht.
    Ich hoffe, es wird so klar…
    Gruß, iris

  3. Hallo,

    kennt jemand eine deutsche Website, auf der ich eine komplette Anleitung für das Stricken von Handschuhen von den Fingerspitzen aus finde?

    Die Methode, die Nona beschreibt, ist leider auf Englisch. Dies finde ich sehr schwer, vor allem wenn man noch nicht so viel Strickerfahrung hat und die Vokabeln teilweise noch nicht einmal im Wörterbuch findet…(z. B. weiß ich nicht, was „i-cord“ sein soll…)

    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?

    Danke!!

  4. Hallo Petra,
    ich kenne keine deutsche Website, auf der dieses Muster beschrieben ist. Für Anfänger ist es sicher etwas schwieriger, das Muster nachzustricken. Vielleicht googelst du mal und guckst, ob jemand was dazu geschrieben hat? Einzelne Fragen kann ich dir aber beantworten.
    Gruß, iris ine

Kommentare sind geschlossen.