DSL kaputt

zuhause geht nix mehr, meine DSL Leitung rührt sich nicht. Wie amputiert bin ich, fällt mir doch in solchen Situationen immer wieder auf, wie selbstverständlich das Netz in meinen Alltag gehört. Als nichts mehr ging, war meine erste Idee sofort, welche Suchwörter bei Google mir schnell die Störungsstelle bei der Telekom finden könnten: Telekom Störung DSL, als mein vernebeltes Hirn dann die Konsequenzen des nicht mehr leuchtenden DSL Lämpchens am Modem wirklich realisierte….
Nix Google, nix Kontostand, Rechnungen mal eben bezahlen, schnell einen kleinen Beitrag schreiben oder mal die Mails abrufen, Mist.
Mühseliges Kramen im Papier förderte dann die Servicenummer von 1und1 herbei, dort sagte man mir zu, mich in zwei bis drei Tagen zurückzurufen (und das in Zeiten von schnellen Leitungen….). Ein weiterer Anruf bei der Telekom ergab eine Nichtzuständigkeit, der Reseller habe sich an eine andere Störungsstelle zu wenden.
Und nun werde ich euch allen aus dem Büro vorsichtshalber mal frohe Weihnachten wünschen, euch schnell erzählen, daߟ ich viele Fotos zuhause rumliegen habe und euch alle auf nach Weihnachten vertrösten müssen, wenn die verschiedenen Anbieter sich über die Funktionalität meines Anschlusses hoffentlich geeinigt haben…

Teile diesen Beitrag

2 comments on DSL kaputt

  1. Ich wünsche Dir auch wunderschöne, geruhsame Weihnachten.
    Hoffentlich kommst Du bald wieder ins Netz.
    Meine Erfahrungen mit 1und1 sind, dass die erst was machen, wenn ich so richtig sauer bin – leider.
    Liebe Grüße
    Iris

Kommentare sind geschlossen.