Kategorie: leben

Sonntag

ich putze und koche und wasche und backe mit Henri Kekse nach Frau Barcomis genialem Backbuch, süߟ und schokoladig und für das Kind extra riesig: Zum Stricken bleibt im Moment nur wenig Zeit, trotzdem wächst alles langsam und stetig. Sogar die Märchensocken werden wohl rechtzeitig fertig….

Gestopft

Heute morgen wollte ich eigentlich diese Socken anziehen: die ich ganz gerne trage und auch relativ häufig. Dann das: Nach einer kurzen inneren Diskussion, wegwerfen sagte der innere Schweinehund, stopfen sagte die sparsame Seele, die vor allem das gute Argument hatte, wie lange es dauert, eine neue Socke zu stricken gegenüber dem Flicken eines kleinen […]

Ordnung ist das halbe Strickerinnenleben

oder so, jedenfalls habe ich mir ein paar Schätzchen gegönnt: Ich habe bei Angela gelesen, dass sie die dünneren KnitPicks Nadeln für das Nadelset hat und da das die Stärken sind, die ich am häufigsten verwende, musste ich die Nadeln haben. Damit auch zukünftig Ordnung in den Nadelspitzen und Seilen herrscht, habe ich mir die […]

Vergesslich

und manchmal dermassen vergesslich, dass ich mich richtig ärgern kann. Ich hatte Capri ja schonmal fertig, habe die Blende aber wieder aufgetrennt, weil sie labberig war. Dabei musste ich auch den obersten Knopf abtrennen und habe ihn gut weggelegt, damit ich ihn wiederfinde. Dass ich das tat, daran kann ich mich erinnern, wo aber dieser […]

Granny Squares

diese Decken sind ja seit einiger Zeit oder immer mal wieder modern. Ich hatte vor inzwischen fast 5 oder 6 Jahren die Idee, meine Wollreste in eine Häkeldecke zu verwandeln. Damals noch ganz ohne Ravelry, Strickblogs und ähnliches habe ich ein einfaches Stäbchenmuster gewählt und in bewährter Weise in Quadrate verarbeitet. Die ersten Quadrate habe […]

Vorsätze

Aud hat in Ravelry eine Gruppe gegründet, in der es um WIPs geht: Go Wip Go, ja genau, um die in Fortschritt befindlichen Arbeiten, die auch noch so genannt werden dürfen und noch nicht zum sogenannten UFO verkommen sind, das sind die unvollendeten Objekte, die still in Schränken, Körben oder an unzugänglichen Orten auf ihre […]

Nächste Seite »