Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 22/2006

Ich hasse Vernähen und mache das auch wirklich auf den allerletzten Drücker und kurz vorm Verschenken oder allerersten Anziehen. Wie vernäht Ihr Eure Stricksachen? Habt Ihr Tipps, um sich dies leichter zu machen? Oder seid Ihr auch so wie ich?

Ich kenne leider auch keine Tipps, das Vernähen ist auch eine meiner schwersten Aufgaben. Einzig die Freude über das fertigwerden hilft mir darüber hinweg. Und Socken habe ich auch schon unvernäht verschenkt, die Beschenkte hat dann die Fäden vernäht….

es fragte wie immer das Wollschaf mit Hilfe von Ulli

Teile diesen Beitrag