Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 27/2006

Was machst Du, wenn Dein Strickstück einfach nichts werden will? Geduldig immer und immer wieder ausbessern und ribbeln bis es etwas ist? Oder ab damit in die Mülltonne? Oder versuchen die Fehler zu übersehen?

Ich lege es meist erstmal zur Seite. Dann hole ich es ab und zu heraus und betrachte es, überlege, was ich damit tun soll und lege es meist wieder weg. Irgendwann ist es sowieso nicht mehr so modern… und dann ribbel ich auf oder schmeisse auch schon mal was weg. Je nach Laune und Platz, der zur Verfügung steht. Kleine Fehler werden gerne auch mal übersehen.
Es fragte das Wollschaf mit Hilfe von (Chris)Tina

Teile diesen Beitrag