Weihnachtsgeschenke planen?

stjaerna1

Heute im Newsletter bei Knitting Daily die ersten Hinweise, dass die Weihnachtsgeschenke anstehen. Ok, die wollen gerne ihre Anleitungen verkaufen, aber so ganz weit weg ist Weihnachten tatsächlich nicht mehr, insbesondere wenn handgestrickte Teile verschenkt werden sollen.
Ich überlege dann schon mal, was ich Gestricktes verschenken möchte. Ich hätte da einige Freunde, die sich über Socken freuen, aber schaffe ich da überhaupt noch was? Meine Sockenstatistik für dieses Jahr zeigt, dass ich pro Monat ein Paar Socken im Schnitt gestrickt habe, das heisst, bis Weihnachten schaffe ich noch drei Paar. Oder einen Schal, oder vielleicht eine Mütze? Handstulpen möchte mein Kind auch gerne haben. Diese ߜberlegungen mache ich gerade.
Aber Stricken ist ein Hobby und soll es ja auch bleiben, schlieߟlich dient es unter anderem zur Entspannung. Ich mag mich da eigentlich nicht mit Geschenken stressen.
Und ihr so?

Teile diesen Beitrag