Leeren des Strickkorbs Teil 1

Nachdem nun alle, die Strümpfe, Mützen oder Handstulpen gestrickt haben wollten, zufrieden sind, kann ich mich dem Abarbeiten der Restbestände widmen, als da wären:

Ein Paar Kniestrümpfe für meine Tochter, die ich bereits im März diesen Jahres begonnen hatte. In der letzten Woche habe ich sie überreden können, Kniestrümpfe aus den geplanten Overknees zu stricken und konnte dann ziemlich rasch abketten, die Strümpfe sind also fertig: Hier ein Bild mit den fast fertigen Strümpfen

und nun noch eins in ganz fertig:

Sie lieߟ sich nur überreden weil ich ihr Handlinge aus dem Rest der Wolle, die sie selbst gefärbt hatte, versprach. Diese sind hier leider nur etwas unscharf zu erkennen:

Damit habe ich 190g Sockenwolle verarbeitet, das muss ich noch in die Sockenwollbergrutschliste für 2011 eintragen.
Schönen Adventssonntag noch!

Teile diesen Beitrag