Jahresrückblick

Wenigstens eine Tradition möchte ich doch aufrechterhalten, den Jahresrückblick.

Januar 2012

Fehlstart: voller guter Vorsätze und mit viel Jahresanfangsenthusiasmus habe ich angefangen, aus dem ersten Knäuel von 12für12 ein Paar Socken zu stricken. Nach dem ersten habe ich aufgegeben und habe erst vor einigen Wochen die Socken wieder aufgeribbelt:

bunte Socken

Fertig geworden ist im Januar ein schneller Cowl, am 31.1.2012 um genau zu sein:

2012-01-31 12.57.05

 

Februar 2012

Zwei Paar Socken und eine Mütze, immerhin…

braune Mütze

März 2012

Galder Stulpen habe ich gestrickt, einige Socken ebenfalls.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die interessantesten und kurzweiligsten Socken im März waren die aus einem Sockblank, was ich selber gefärbt habe und was doch überraschende Effekte bot:

bunter Sockenteil

Und in die Puppenproduktion bin ich eingestiegen:

gestrickte Puppe

 

April 2012

Ein Highlight im April was das Wollefest in Backnang, ein toller Ausflug, den ich im nächsten Jahr sehr gerne wieder mache. Freue mich schon. Auf dem Weg dorthin gab es Besuche in diversen Fabrikverkäufen, die für Zuwachs im Wolllager sorgten, direkt angestrickt habe ich dort Vitamin D (wartet im Strickkorb auf eine Verlängerung, weil das Teil zu kurz ist…) Und die Flohmarktsaison in Bonn startet.

blaue Strickjacke in Bearbeitung

Mai 2012

Keine besonderen Vorkommnisse in stricktechnischer Hinsicht. Ich war auf dem Flohmarkt, selbstverständlich.

Juni 2012

Dafür habe ich im Juni einiges fertiggestellt, Socken vor allem, das Take5 Fieber hatte mich gepackt:

bunte Sockenbunte Ringelsocken

Und ein total verregneter Flohmarkt, es gab kaum eine Regenlücke.

Juli 2012

Henslowe heisst das Juliwerk:

Henslowe2

August 2012

Auߟer Socken gab es keine Strickwerke im August. Aber wieder einen Flohmarkt, diesmal statt Regen ca. 40 Grad.

wpid-2012-07-14-10.22.05.jpg

September 2012

viel Arbeit im Büro und andere Dinge halten mich vom Stricken und besonders vom Bloggen ab. Nur ein Paar Socken habe ich im September zu vermelden, gestrickt vor allem auf dem Flohmarkt im September:

grüne Socken
grüngemusterte Socken mit Zopfmuster

Oktober 2012

Socken, Handlinge, der Basar rückt näher und ich stricke dafür Kleinteile. Ein letzter Flohmarkt in diesem Jahr versöhnt ein biߟchen mit der völlig verregneten Saison. Ein Höhepunkt im Oktober ist natürlich das Ravelry Treffen in Bonn. Ich starte die Tunika Nr. 1 und stricke immer ein biߟchen zwischen den Basarvorbereitungen:

grünblaues Strickstück

November 2012

Basar in Lieߟem, schön wie immer:

Basar

und ein Paar Handlinge noch blitzgestrickt:

Handstulpen

Dezember 2012

Noch ein Paar Socken beschliesst die Sockenproduktion 2012, die dicksten, die ich je gestrickt habe:

socken

Ich stricke an meiner Tunika fleiߟig weiter und hoffe sehr, sie bald zu beenden:

SAMSUNG

Insgesamt habe ich noch ein paar Teile mehr gestrickt, aber weniger häufig darüber geschrieben als im letzten Jahr, aber ich hoffe doch, das wird sich wieder ändern.

Frühere Jahresrückblicke:  2011, 2010, 2009...

Teile diesen Beitrag