Spinnen macht Spaߟ

Ich war vor ca. zwei Wochen beim Treffen der Handspinngilde in Hardehausen. Es war wie immer ein sehr nettes Treffen, gut organisiert und harmonisch. Diesmal war die Fahrt für uns Bonner/Kölner auch nicht zu lang. Das Treffen fand in der Landvolkshochschule Hardehausen statt, einer ehemaligen Klosteranlage, die heute als Landschulheim noch von der katholischen Kirche betrieben wird.
20151004_084224
Ich habe einen Kurs belegt bei Alexandra, wo es um verschiedene Techniken ging, wie Wolle gekämmt, mit der Hackle gemischt und auf dem Blending Board verarbeitet wird. Wir haben nach Bildern das Blending Board mit Farben befüllt, das war für mich eine neue Technik und hat mir wirklich Spaߟ gemacht. Das muss ich unbedingt nochmal ausprobieren. (Und ich brauche natürlich ein Blending Board…)
2015-10-02 12.07.24
Fasern gab es selbstverständlich auch einige, zum Beispiel Mohair bei Lydia
20151004_083205
Ein weiterer Bericht zum Spinntreffen findet sich bei Claudia, die auch die Spinnräder fotografiert hat. Ihren Kurs hätte ich auch gerne mitgemacht, vielleicht im nächsten Jahr?
MItgebracht habe ich mir auch noch zwei Spindeln, eine kleine türkische Kreuzspindel von Ian:
20151003_134508
die ich natürlich auch direkt ausprobieren musste. Und eine sehr schöne Kopfspindel. Gesponnen habe ich auch ein biߟchen Garn, das zeige ich dann ein anderes Mal, es ist heute zu dunkel für Bilder.

Teile diesen Beitrag