Kategorie: faerben

Muster für Handstulpen

Schon bald ist wieder Weihnachten, genauer schon in zwei Monaten. Daher muss jetzt mal dringend die Planung für kleine Geschenke anfangen, besser wäre natürlich, sie wären schon gestrickt. Recht schnell fertig wird man mit Handstulpen, die auch in diesem Winter noch aktuell sind. Sie laufen auch unter der Bezeichnung Pulswärmer, wobei Pulswärmer für mich eigentlich […]

Oktober: Lebenszeichen und letzter Flohmarkt

Immer geht die Zeit so schnell vorbei, am Wochenende ist schon der letzte Flohmarkt dieser Saison. Und diesmal kann es regnen, stürmen oder schneien das Wetter auch ein biߟchen schlechter sein, ich werde da sein. Kalt soll es werden, da kann man sicher das ein oder andere Wollknäuel für warme Socken, Mützen oder Schals gebrauchen. […]

Carradal

Ich habe doch noch gestern spät abends angeschlagen, neue Projekte starten macht immer Spaߟ. Ich bin auch immer neugierig wie das Projekt wird, ob die Farben, die ich ausgesucht habe, passen, ob mein Gestrick so wird, wie ich es mir vorgestellt habe. Mit dem Anfang von Carradal bin ich sehr zufrieden.

Strick-Urlaub

oder so ähnlich, ich habe in meinem Urlaub tatsächlich nur einige Reihen an einer stinknormalen Socke (Stino-Socke) gestrickt. Das ist für mich eher ungewöhnlich, normalerweise stricke ich bei so viel freier Zeit mehr. Eine merkwürdige Strickunlust war ausgebrochen, die sich aber langsam wieder verflüchtigt. Vor allem, weil ich zum einen Pläne für mich habe, aber […]

Socken, Socken, Socken

überhaupt nicht zum Wetter passend  poste ich mal die letzten Sockenpaare, die ich gestrickt habe. Damit das endlich mal gebloggt ist: Socken 3/2013 Einfache Socken, am Anfang mit einem kleinen Muster am Schaft, da man das aber mit der Wolle nicht sehen konnte, habe ich es wieder aufgegeben und die Rippen ohne abwechselnde rechte und […]

Gefärbt

habe ich gestern auch mal wieder, endlich. Irgendwie bin ich zu nichts gekommen, jetzt wird es hoffentlich insgesamt etwas besser. Die Wolle ist noch nicht trocken, da gibt es in den nächsten Tagen Bilder. Für mich habe ich zwei Kammzüge mitgefärbt, die mir ausgesprochen gut gefallen, einen in Rottönen und einen in Grün- und Blautönen: […]

Rotes Tuch

Es ist zwar ein rotes Tuch, das Stricken desselben hat trotzdem Spass gemacht. Meistens jedenfalls. Das Muster der abschliessenden Pikotkante konnte ich mir nicht merken. Doch statt es einmal auszudrucken habe ich es immer auf dem Netbook aufgerufen und danach gestrickt, frei nach dem Motto ist ja eh gleich fertig… Hat dann doch länger gedauert. […]

Nächste Seite »