Urlaub

Noch bis zum Wochenende bin ich in Südfrankreich und kann deshalb leider nicht auf dem Flohmarkt sein. Wünsche allen einen schönes Wochenende!
2015-07-10 13.09.00

Teile diesen Beitrag

Carradal

20150621_081215
Ich habe doch noch gestern spät abends angeschlagen, neue Projekte starten macht immer Spaß. Ich bin auch immer neugierig wie das Projekt wird, ob die Farben, die ich ausgesucht habe, passen, ob mein Gestrick so wird, wie ich es mir vorgestellt habe. Mit dem Anfang von Carradal bin ich sehr zufrieden.
20150621_081306

Teile diesen Beitrag

Neues Muster und noch kein Anfang

Ich habe mir heute ein neues Strickmuster gegönnt und wollte es auch gleich anschlagen, habe ich noch nicht geschafft, leider. Ich bin auf dieses Muster über den Blog von Kate Davies, einer wunderbaren Designerin, aufmerksam geworden. Sie beschreibt in einer Reihe Designerinnen und in diesem Blogpost Julia Farwell Clay und Lucy Hague. Der Beitrag ist sehr interessant, beide Designerinnen haben ihren eigenen Stil, Mir hat es besonders dieses Tuch angetan: der Carradale Shawl von Lucy Hague. Bin schon sehr gespannt, wie er werden wird. Morgen werde ich ihn anschlagen (obwohl es noch einige unfertige Projekte gibt), freue mich schon.

Teile diesen Beitrag

Nadeln vergeben

Ich bin ja noch die Verlosung der Nadeln schuldig, es gab insgesamt fünf Interessentinnen. Ich habe selbst für diese 5 random.org bemüht und habe die 4 ausgelost. Das heisst, Cleo bekommt die Nadeln von mir geschickt.
Bin gespannt auf dein Urteil.
2015-04-25 11.50.53

Teile diesen Beitrag

Nadelexperimente

Neulich auf der Handarbeit und Hobbymesse in Köln stellte die Firma neko diese Nadeln vor:
2015-04-25 11.50.53
Ausgepackt sehen sie dann so aus:
2015-04-25 11.16.35
Die Idee finde ich spannend, die Nadeln mussten mit und ich habe sie nun endlich ausprobiert.
2015-04-25 11.38.32
Immerhin, es funktioniert. Aber die Nadeln und ich werden keine besten Freunde. Ich kann damit, wie übrigens auch mit kurzen Rundstricknadeln, nicht gut stricken, weil ich längere Nadeln in der Hand brauche. Ich stricke auch mit der Aussenseite meiner Hand mit.
Die Maschen rutschen nicht richtig nach über den Knick in der Nadel. Damit fehlt der „Nachschub“, den ich bei diesen Nadeln dann per Hand extra nach vorne schieben muss. Auf den geraden Nadeln rutschen die Maschen von selber weiter an die Nadelspitze.
Mein Fazit: Tolle Idee, für mich alte Gewohnheitsstrickerin nicht das Richtige. Aber ein interessantes Experiment.
Wer die Nadeln probieren möchte kann hier bis Mittwoch, den 29.4.2015 einen Kommentar hinterlassen, sollten mehr als eine Strickerin die Nadeln ausprobieren möchten, lose ich aus.

Teile diesen Beitrag

Flohmarktrestesocken

Das war ein sehr schöner Flohmarkt am Samstag. Das Wetter hat gestimmt, viele Menschen waren da und die Stimmung war insgesamt sehr gut.
2015-04-18 10.20.47

2015-04-18 10.19.38

Ich konnte sogar ein bißchen stricken, an den Restesocken, die ich kurzentschlossen am Freitagabend gestartet habe, extra zum Mitnehmen. Soweit bin ich gekommen am Samstag.
2015-04-18 14.33.35

Ich habe inzwischen schon die zweite Socke anfgefangen, mit Variationen der bisher gebrauchten Farben, mal sehen, wie ich weiterstricke. Ich wollte auf jeden Fall nochmal die Afterthought Heel stricken, die wollte ich ja nochmal anders stricken als in den Adventskalendersocken. Aber bis ich soweit bin dauert es noch ein bißchen.
2015-04-19 19.48.34

Teile diesen Beitrag

Flohmarkt am 18.4.2015

Ich werde an gewohnter Stelle stehen, wie immer an der Fußgängerbrücke die an dem goßen Findling rauskommt, direkt vor dem Rosengarten. Ganz in meiner Nähe finden sich auch eine Reihe Dixieklos. Ich habe in dieser Woche nochmal gefärbt, bin gespannt, ob die Färbungen euch gefallen. Freue mich, wenn ihr vorbeikommen könnt!
IMG_20150415_175236

Teile diesen Beitrag

Streifenjacke und Schwedischer Schal

Die Streifenjacke ist ein wenig gewachsen, ich hänge allerdings schon am ersten Ärmel. Da sich die untere Kante der Jacke durch den I-Cord Bind off, also das Abketten mit einem I-Cord, extrem nach außen biegt, verließ mich ein wenig die Lust, die Jacke fertig zu stricken.
2015-04-02 11.27.56
Ich weiß nicht, wie es anderen mit partiellen Problemen bei einem Strickstück geht. Bei mir ist es immer so, das ein mißlungenes Teilstück erstmal für Unlust sorgt. Aber ich will diese Jacke auf jeden Fall fertigstricken.
In der Zeit, in der ich darüber nachdenke, ob die nach außen gerollte Kante wohl durch die abschließende Wäsche des Stücks oder eventuell auch ein dagegen genähtes Band zu retten ist, stricke ich an meinem schwedischen Tuch weiter. Auf der Handarbeit & Hobby Messe in Köln habe ich eine Nadel zum Ausprobieren erworben, eine Chiagooo Lace Nadel in 3,5, tolle Nadel übrigens, mit der ich nun neu und hochmotiviert am schwedischen Tuch weiterstricke.
2015-04-02 11.26.16
Übrigens, alle, die mir auf Instagram folgen, konnten dort unter sehen, das auch ein Paar Socken in der Mache ist, ein Paar aus TrekkingXXL.
2015-04-02 11.24.23

Teile diesen Beitrag

1 2 3 141