Zugstricken

erstmal natürlich habe ich mich über eure Kommentare sehr gefreut, danke.
Dann habe ich ja Fyne in Arbeit und inzwischen auch das fehlende Knäuel besorgt. Das Gestrick ist allerdings nicht sehr reisetauglich und so habe ich etwas angefangen, das sich ganz leicht stricken lässt und auch wegen des verwendeten Materials sehr leicht ist. Ich habe in meinem Vorrat noch 5 Knäuel Kidsilk Haze und habe mich in den Geneva Cardigan aus dem Rowan Magazin 42 verguckt. In der Materialangabe steht für die Gröߟe 42 5 Knäuel… Ich habe jetzt das erste Knäuel verstrickt und ungefähr 13 cm (Vorderteile und Rückenteile in einem Stück) geschafft. Die Jacke soll insgesamt 70 cm lang sein. Und da kommen mir doch Zweifel. Haben die ߜbersetzer ein Zahlenproblem? Ich habe schon in den Materialangaben zu Fyne einen Fehler gefunden, sollte das bei Geneva nun auch so sein? Das Ausprobieren macht eine Menge Arbeit und wenn ich erst nach 5 Knäueln merke, das das Garn nicht reicht, dann ist es natürlich sehr ärgerlich.
Was meint ihr? Hat jemand das Modell schon gestrickt? Gibt es bei Rowan jemand, den man fragen kann? Hat vielleicht jemand die Originalausgabe und könnte mal nachsehen?

Teile diesen Beitrag

5 Antworten auf „Zugstricken“

  1. Ich hatte mich auch über die Materialangabe in einem Rowan Classic-Heft gewundert. Habe dann bei Wolle und Design nachgefragt und die haben das für mich geklärt. Da sind ganz viele Materialangaben falsch.

    Mail Frau Kaufmann doch einfach mal an.

    LG
    Regina

  2. Ich hab mal bei ravelry nachgeschaut – dort heißt es dass für die Jacke 908 – 1362 yards benötigt werden. Das dürften die Angaben aus dem Originalheft sein. Gestrickt hat das Ding aber wohl noch niemand.

    Nicht unbedingt geholfen, befürchte ich.

  3. Danke für eure Hinweise, ich denke, ich werde mal direkt bei Rowan anfragen, schließlich kostet das Heft 20 Euro, da kann man doch eine ordentliche Übersetzung erwarten? Ich halte euch auf dem Laufenden, wenn sich da was ergibt. Ich werde vielleicht auch mal über meine Wollhändlerin anfragen lassen, vielleicht kann sie das auch klären.
    Bei ravelry habe ich auch geguckt, aber das Teil hat tatsächlich noch niemand gestrickt.

Kommentare sind geschlossen.