Vorsätze

Aud hat in Ravelry eine Gruppe gegründet, in der es um WIPs geht: Go Wip Go, ja genau, um die in Fortschritt befindlichen Arbeiten, die auch noch so genannt werden dürfen und noch nicht zum sogenannten UFO verkommen sind, das sind die unvollendeten Objekte, die still in Schränken, Körben oder an unzugänglichen Orten auf ihre Wiedererweckung oder das Aufribbeln warten.
In der WIP GRuppe nimmt man sich natürlich vor, bestimmte Teile eines WIP in einer sich selbst zu setzenden Zeit fertigzustellen. Als Termin kann man sich beispielsweise den ersten eines MOnats vornehmen. Mein erster Vorsatz nun ist vom 1.April und kein Scherz (Tichiros Scherz war übrigens mein liebster Aprilscherz…) und ich habe mir für den April die Fertigstellung der ߄rmel von Abotanicity vorgenommen. Jawohl.
Und jetzt muss ich nur noch die Zeit finden.

Teile diesen Beitrag

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar