Sockenpaar 9/2008

Auf dem Wollmarkt in Euskirchen Kuchenheim traf ich eine Gruppe sehr netter Strickerinnen, die an einem sonnigen Tag auf Bierbänken sitzend an ihren jeweiligen Werken arbeiteten. Ich hatte mein Strickzeug vergessen und an einem Stand auf dem Wollmarkt wurde Opal-Wolle und Nadelspiele angeboten. Folgerichtig habe ich ein Knäuel Wolle erstanden, ein Nadelspiel und ein Paar Socken angeschlagen, das vor einigen Tagen fertig wurde:
buntgeringelte Socken
Fakten: 70g Opal-Wolle aus einer Kollektionsentwicklung (sagt die Banderole), 64 Maschen, Gröߟe 42 für meine Tochter

Teile diesen Beitrag