Jahresrückblick 2013

Ich bin ein biߟchen spät dran, das ist aber auch symptomatisch für das vergangene Jahr. In diesem Jahr soll alles besser werden, klar. Aber auch am 3. Januar ist ein Jahresrückblick noch erlaubt.

Januar

Das Jahr beginnt gleich mit einer wichtigen Lektion, die ich nun (hoffentlich) auch endlich gelernt habe: die Maschenprobe ist wichtig. Die Tunika No. 1 habe ich zum zweiten Mal fertiggestrickt, nun passt sie auch. Mit Maschenprobe hätte ich das schneller haben können.

SAMSUNG

Februar

Gleich ein weiteres Modell habe ich für mich gestrickt: Skovtur aka Waldspaziergang. An mir gefiel es mir dann doch nicht so gut, liegt im Schrank und wartet auf bessere Zeiten. Deshalb auch kein Tragefoto.
skovtur1

März

Im März habe ich nicht nur meinen 50. Geburtstag gefeiert sondern auch beim Ostersockenwichteln mitgmacht und von Silke tolle Socken bekommen:
ostern5
Und angefangen, Viajante zu stricken:
viajante1

April

Zeigen konnte ich im April die Ostersocken, die ich für Birgit gestrickt habe:
osterwichtel2013_1
Und die Flohmartsaison beginnt.

Mai

Im Mai ist zwar einiges passiert, aber hier im Blog nicht viel, nur ein angefangenes Paar Socken habe ich da zu bieten:
socken2_2013_1

Juni

Im Juni war ich beim Schwabsburger Wollfest und habe in einem Kurs Marianne und Helga Isager kennenlernen dürfen, das war toll und der Kurs mit den beiden hat richtig Spaߟ gemacht. Ich bin noch mehr Fan als vorher.

Juli

Ein schnelles Tuch TGV und einige Socken habe ich im Juli zu zeigen gehabt.
tgv1

August
Im August stricke ich ein biߟchen am Viajante weiter, besuche das Ravelry Treffen in Köln und blogge wenig:
viajante5_2013

September

Viajante habe ich wieder aufgeribbelt (wer strickt denn schon eine Maschenprobe für ein Tuch? Ich beim nächsten Mal hoffentlich):

viajante_fertig

Und einen Weihnachtskaminstrumpf gestrickt:
weihnachtsstrumpf2

Oktober

julekuler2013
Weihnachten naht mit groߟen Schritten und ich stricke Julekuler, immer mal wieder eine. Am Ende sind es dann doch 24 Stück geworden:
julekuler_2013

November

Im November habe ich endlich wieder etwas mehr gebloggt und jede Menge Mützen gestrickt.
bough2
Und Ende November war noch der Basar in Lieߟem, wie jedes Jahr.

Dezember

Das bestimmende Thema im Dezember waren immer noch Mützen, die beiden Muster haben wirklich viel Spaߟ gemacht, auch nach der sechsten Mütze habe ich sie noch immer gerne gestrickt:
bough_bray
Ausserdem habe ich endlich neue Wolle in meinen Shop eingestellt.

Für das neue Jahr habe ich mir vorgenommen wieder etwas mehr zu bloggen und mehr für mich zu stricken, was dann auch passt. Ich sag nur Maschenprobe….

Teile diesen Beitrag

1 comment on Jahresrückblick 2013

Kommentare sind geschlossen.