Gesponnen

und gezwirnt und das hier sind Ergebnisse:
grünes und buntes Garn
das bunte Garn ist ein Versuch meiner Tochter, den ich mangels Spulenplatz mit der Kauni Lace verzwirnt habe, und das grüne ist mein Navajogezwirntes Werk, hier nochmal in Nahansicht:
grünes Garn
Ich werde wohl noch weiterüben 😉

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Hmmm, das sieht aber lecker aus – vor allem das Grüne. Also , der Navajozwirn wirkt sehr, sehr gut – ausgeglichene Drehung und alles. Ich kann das ja gar nicht gut …. (seufz)
    Viele Grü?e
    Angela