Kategorien
strickbücher stricken strickmuster technik

Zuckerjacke fertig

ok, die Nachbarn haben sich sicher ein biߟchen gewundert als die komische Frau von nebenan in einer warmen Strickjacke in den Garten in die Sonne gegangen ist und eine Freundin dann auch noch Fotos macht 😉
Aber ich wollte euch doch das Ergebnis zeigen:
Zuckerjacke nach dem Muster von Marianne Isager aus Stricken a la Carte. Gestrickt aus einer Online Alpaka Wolle, Verbrauch ca. 550g. Nach dem Waschen wurden gestern die ߄rmel erschreckend lang, heute ganz trocken ist es nicht mehr so schlimm. Ich hab nämlich die ߄rmel extra länger gestrickt, damit sie mal nicht zu kurz sind…
graue Strickjacke
Und nochmal zugeknöpft, damit man auch die 12 Knöpfe sehen kann, die ich eben angenäht habe (ich vermute, so werde ich sie nie tragen, das sieht nämlich schon ein biߟchen spack aus, ich stehe auch nicht so richtig elegant auf dem Foto. Sie ist aber groߟ genug, passt ganz genau und mir gefällt sie richtig gut.
graue Strickjacke zugeknöpft

Teile diesen Beitrag

8 Antworten auf „Zuckerjacke fertig“

Nachbarn, tz , lass sie gucken 🙂
Die Jacke steht Dir ausgeszeichnet und sie ist wunderschön geworden !
Liebe Grüße,
Uta

Hallo Iris

Die Jacke sieht klasse aus, und Nachbarn….die wundern sich immer wieder, wenn ich auf dem Balkon sitze und stricke, oder Fotos mache….

Liebe Grüße
Iris

Bonner Bloggertreffen #2…

Da ich eh noch ein Eis vom Herrn Kneese bekomme, Herr Olbertz, Melanie und Jott ebenfalls Interesse haben, hier nun der allgemeine und offizielle Aufruf an alle die in Bonn wohnen und ein Blog betreiben: Rechner aus, raus ausm Haus & andere treffen…

Sieht toll aus! Und du erinnerst mich daran, dass die Zuckerjacke ja auch schon seit laaaangem auf meiner Wunschliste steht…..
Liebe Grüße
Andrea

Schön geworden ist die Jacke! Ist aber auch ein tolles Modell.

Viele Grüße
Jinx

Kommentare sind geschlossen.