Rollröckchen

kann man das nur nennen, ich hatte ja schon vermutet, dass es so ähnlich wird. Nach dem Lochmuster werden bei Abotanicity 4 Reihen mit doppeltem Faden gestrickt und dann wird abgekettet. Das gesamte Werk wird nicht gespannt oder gedämpft, aber der Rand sieht natürlich jetzt so aus:
grünblaues Lochmustergestrick
Wenn ich den jetzt dämpfe, muss ich das dann mit dem Rest auch machen?
Ich kann ja beim ߄rmelstricken noch ein wenig darüber nachdenken, Tipps sind natürlich auch willkommen. Ergänzen sollte ich noch, dass der gesamte Lochmusterteil ungespannt bleiben soll, so ist das von der Designerin geplant.

Teile diesen Beitrag

3 comments on Rollröckchen

  1. Das stimmt, es sieht so aus, als ob das bei dem Modell auf den Bildern genau so ist. Vielleicht probiere ich aber wirklich ein bißchen Dämpfen am Rand.

Kommentare sind geschlossen.