Modern Lace Henley

Da ist das gute Stück:
brauner Lochmusterpulli

das Stricken an sich ging flott voran, das Lochmuster kann man sich sehr gut merken und Nadelstärke 4 ist wirklich schnell. Das Muster ist gut ausgearbeitet, die Teile passen gut zusammen.
Ich habe eine Online Playa Wolle verwendet, die ich ersteigert hatte und die es wohl nicht mehr gibt und habe 350 g gebraucht. Die Kragenlösung finde ich gut, der Sitz überzeugt mich noch nicht so richtig. Besonders geschickt finde ich, die beiden Seiten des Ausschnitts parallel zu beenden, das war für mich auch eine Premiere.
Ich habe einen Fehler entdeckt, den ich aber dringelassen habe, am Rückenteil ist eine Reihe offenbar komplett falsch, und weil es eine ganze Reihe ist, fällt es auch auf, mir jedenfalls, der Test mit Nichtstrickern zeigte, dass sie es kaum merken. Ich hätte es sowieso nicht mehr aufgetrennt.

Knitting went on fast, the pattern is easy to memorize and needles Nr. 4 is really fast knitting. The pattern is well elaborated. I used Online Playa Yarn from ebay, which seems to be an older yarn. Really good was to work the both halfs of the neck line together, for me the first time. One mistake in the back stays where it is, some people who don’t knit, could not see the mistake in the pattern.
brauner Lochmusterpulli
Details:
Material: Online Playa 330g (sagt die Waage)
Muster: Modern Lace Henley aus Knitty Winter 2007
Gröߟe 42
brauner Lochmusterpulli

Teile diesen Beitrag

2 comments on Modern Lace Henley

  1. Der ist wirklich sehr schick geworden! Obwohl ich finde, der könnte ruhig noch ein bisschen knackiger sitzen bei Deinem Figürle 😉

Kommentare sind geschlossen.