Märchensocken Februar

Das zu bestrickende Märchen war „Der goldene Schlüssel“ von den Gebrüdern Grimm. Mich inspirierte das Märchen dazu, mein frühlingshaftestes Garn aus meiner Sockenwollschatzkiste zu suchen, ein Muster mit dem Namen „Primavera“ auszusuchen und diese Socken zu stricken.
grüngemusterte Socken
Seit einigen Tagen schon so gut wie fertig, gestern abend noch vernäht und heute fotografiert. Hier noch ein Detailbild des Musters:
grüngemusterte Socken

Die Galerie der Socken zu diesem Märchen (Märchensocken Februar bei Flickr) ist sehenswert, mir gefallen einige Exemplare wirklich gut, es ist auch sehr interessant, wie die Strickerinnen das Märchen umgesetzt haben.
Details:
Sockengarn Merino light von handgefaerbt, KnitPro Nadeln in 2,25, Muster Primavera gestrickt für den Märchensocken KAL im Februar 2009

Teile diesen Beitrag

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Irisine, danke, dass Du regelmäßig bei mir reinschaust. Darüber freu‘ ich mich. Deine Socken sind schön geworden. Mit dem März-Märchen tue ich mich ein bißchen schwer, hab noch nicht die zündende Idee. Lieber Gruß Birgit